Programm

Dienstag, 28. Juni 2022

12:00 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee
13:00 Uhr Eröffnung des Bürgermeister*innenkongresses
Dr. Eva-Charlotte Proll, Herausgeberin und Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel
Jürgen Roters, Oberbürgermeister a.D. der Stadt Köln
13:00 Uhr Andreas Starke, Oberbürgermeister der Stadt Bamberg
13:30 Uhr Thomas Engel, Regierungsvizepräsident von Oberfranken
Themenblock: Nachhaltige Mobilität für Stadt und Land
14:00 Uhr Mobilität auf dem Land
Lucas Biermanski, Kompetenzzentrum für Ländliche Mobilität, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
14:30 Uhr Externe personelle Unterstützung für Mobilitätsprojekte – welche Möglichkeiten bietet das vorhandene Personalbudget
Stefan Komoß, Bezirksbürgermeister Marzahn-Hellersdorf a.D. & Geschäftsführer rego Dienste GmbH, rego Dienste GmbH
14:50 Uhr Kaffeepause und Check-in
15:45 Uhr Das NaKoMo vernetzt – Bund, Länder und Kommunen gemeinsam auf dem Weg zur nachhaltigen Mobilität
Thomas Moskal, Manager für kommunale Netzwerke, NaKoMo-Geschäftsstelle
16:15 Uhr Möglichkeiten für nachhaltige Mobilitätsformen im ÖPNV im Main-Kinzig-Kreis
Roberto Kappen, Bereichsleiter Planung, KreisVerkehrsGesellschaft Main-Kinzig
16:45 Uhr HPC Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum – die richtige Ladeleistung am richtigen Ort
Tobias Sailer, Manager Regionalvertrieb Ladeinfrastruktur, EnBW mobility+ AG und Co. KG
17:15 Uhr Expertenrunde: Mobilitätskonzepte praktisch umsetzen

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Herausgeberin und Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel

  • Lucas Biermanski, Kompetenzzentrum für Ländliche Mobilität, Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung
  • Roberto Kappen, Bereichsleiter Planung, KreisVerkehrsGesellschaft Main-Kinzig
18:00 Uhr Buffet und Networking
Rahmenprogramm
19:30 Uhr Besichtigung von Bamberg

Mittwoch, 29. Juni 2022

Themenblock: Die Post-Corona-Stadt
09:00 Uhr Zur Kapazität von Städten Transformationen zu gestalten
Dr. Markus Egermann, Leiter des Forschungsbereichs Transformative Kapazitäten, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung
09:30 Uhr Auf dem Weg zur klimaneutralen Verwaltung – Die moderne Trinkwasserversorgung
Sebastian Kolb, BRITA Vivreau GmbH
09:50 Uhr Was kommt nach der (Digital-)Strategie? Was gibt es bei der Strategieumsetzung zu beachten
Dominik Pascal Magin, Business Area Manager Dept. Digital Society Ecosystems, Fraunhofer IESE
10:20 Uhr Smart Cities von morgen – wie Geodaten für mehr Lebensqualität, Sicherheit und Zukunftsfähigkeit der Städte sorgen
Daniel Priem, Senior Expert New Mobility & Sustainable Cities, Ubilabs GmbH
10:40 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr Praxisbeispiel: Esslingen – Strategieprozess Zukunft Innenstadt
Michael Metzler, Geschäftsführer, Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST)
12:00 Uhr Dem Fachkräftemangel begegnen: Internationale Erzieherinnen für hiesige Kitas
Leydi Sanchez, Koordinatorin Lateinamerika der TalentOrange GmbH, Frankfurt & Uta Rasche, Leiterin Public Affairs der TalentOrange GmbH
12:20 Uhr Expertenrunde: Die Stadt von morgen

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Herausgeberin und Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel

  • Dr. Markus Egermann, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IOER)
  • Michael Metzler, Geschäftsführer, Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST)
  • Dominik Pascal Magin, Business Area Manager Dept. Digital Society Ecosystems, Fraunhofer IESE
  • Uta Rasche, Leiterin Public Affairs der TalentOrange GmbH
13:15 Uhr Zusammenfassung
Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln a.D.
13:20 Uhr Gemeinsames Mittagessen

Moderator des Kongresses: Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln a.D.